Zurück zur Startseite

ARCHIV

Bei uns im Turnverein Gehrde ist immer viel los. Ob Wettkämpfe, Trainings, Sportabzeichen-Abnahmen oder Vereinsfeste – immer wieder kommen die Mitglieder unserer Vereins, ihre Familien und Freunde zusammen und haben gemeinsam eine gute Zeit.

Hier auf unserer Archiv-Seite findet ihr viele Bilder, Zeitungsberichte und andere Erinnerungen, die wir für euch von vielen unserer Veranstaltungen zusammengestellt haben.

Solltet ihr noch Fotos, Videos oder ähnliches Material von den Festen und Veranstaltungen des TV Gehrde haben, meldet euch gerne bei uns. 

Zeitungsbericht: Auftritt Showtime beim Feuerwerk der Turnkunst; TUI Arena 31.12.2019
Bersenbrücker Kreisblatt 3.1.2020

Zeitungsbericht: Vorankündigung Auftritt Showtime beim Feuerwerk der Turnkunst in der TUI Arena
Bersenbrücker Kreisblatt 31.12.2019

Zeitungsartikel: Außerordentliche Mitgliederversammlung vom 3.12.2019 – Beitragserhöhungen 2020

von Reinhard Rehkamp

Der Turnverein Gehrde hatte jetzt zu einer außerordentlichen Mitgliederversammlung in die Gaststätte Meyer-Hölschermann eingeladen. Grund hierfür war, dass die Kassenwartin in der Vergangenheit auf den ordentlichen Mitgliederversammlungen darauf hingewiesen hatte, dass durchschnittlich ein Minus von 2000 €/Jahr erwirtschaftet wird und der vorhandene Kassenbestand so aufgezehrt wird. Laut Vereinssatzung ist eine außerordentliche Mitgliederversammlung unter anderem dann einzuberufen, wenn es das Interesse des Vereins erforderlich macht. Dies hatte der Vorstand des Turnvereins so gesehen. Da die Mitgliederbeiträge die größte Einnahmequelle des Vereins ist, vertrat der Vorstand die Ansicht, dass nur eine Beitragserhöhung nach mehr als 20 Jahren unumgänglich ist, um den Verein weiterhin so am Laufen zu halten, wie es die Mitglieder gewohnt sind. Denn es gibt derzeit eine so große Anzahl von Übungsstunden, die viele qualifizierte Übungsleiter erforderlich machen. „Man sei auf einen guten Weg, den man weitergehen wolle“, sagte die Vorsitzende Andrea Kristen. Die Entscheidung könne nicht bis zur regulären Mitgliederversammlung im kommenden März warten, weil der Vorstand immer einen Monat vor der ordentlichen Generalversammlung die Höhe der Übungsleiterentschädigungen beschließt und damit die finanziellen Belastung für den Verein vorgibt. Die Satzung des Vereins sieht vor, dass wenn im März 2020 über die Beitragshöhe entschieden wird, die Erhöhung erst im darauffolgenden Jahr 2021 wirksam wird. Damit wäre die Finanzierung der Übungsleiterentschädigungen im Jahre 2020 nicht sichergestellt. Deswegen sollte die Beitragserhöhung noch in 2019 beschlossen werden, damit der Verein schon in 2020 den erhöhten Beitrag einziehen kann.

Bei der Währungsumstellung von DM auf Euro sei keine Anpassung der Beiträge erfolgt, sodass seit über 20 Jahren der gleiche Beitrag gezahlt würde. Eine frühere Erhöhung war nicht nötig, da der Verein entsprechend liquide war und die Komplettausstattung an Geräten und anderen Materialien vorhanden war. Auch waren größere Anschaffungen in den letzten Jahren nicht erforderlich. Außerdem war es in der Vergangenheit wesentlich leichter, ehrenamtliche Übungsleiter zu gewinnen. Dies hätte sich deutlich in den letzten Jahren geändert und die Bereitschaft nur ehrenamtlich tätig zu sein wäre rapide zurückgegangen, sodass ohne Bezahlung niemand mehr dafür zu gewinnen sei. Mit der derzeitigen Bezahlung könnten allerdings auch keine Quantensprünge gemacht werden. Um halbwegs wettbewerbsfähig zu sein, würden moderate Aufwandsentschädigungen gezahlt. Andrea Kristen betonte, dass es sich bei den in den letzten Jahren getätigten Mehrausgaben um Investitionen in die Zukunft des Vereins gehandelt habe, wo der Vorstand auch voll hinter stehen würde. So wurden zwar die Übungsleitergehälter angehoben, was aber definitiv nötig war, um diese beim Verein zu halten. Darüber hinaus wurde das Angebotsspektrum des Vereins deutlich ausgeweitet mit Stunden wie Wing Tschung, Zumba und Sportspiele. Der Verein sei breit aufgestellt, was die Angebote angeht. Diese Ausweitung bedeutet aber auch mehr Übungsleiter und Mehrkosten für den Verein. Dabei gibt es große Gruppen mit bis zu 40 Kindern, wo dann auch schon mal zwei Übungsleiter erforderlich sind. Seit einigen Jahren werden auch die Kosten für die Aus- und Fortbildung komplett übernommen, denn der Anspruch der Teilnehmer an die Übungsstunden ist durch den Wettbewerb gestiegen.

Aber auch die Rahmenbedingungen wie für Versicherungen und Beiträge an übergeordnete Verbände sind gestiegen. Dem stehen sinkende Zuschüsse vom Kreissportbund und vom Niedersächsischen Turnerbund gegenüber. Letztendlich musste auch endlich eine Vereinswebsite (www.tv-gehrde.de) gestaltet werden. Einstimmig beschloss die Versammlung für die derzeitigen 657 Mitglieder die Jahresbeiträge ab dem Jahr 2020 zu verdoppeln. Danach zahlen Kinder 30 Euro im Jahr, Erwachsene 50 Euro, Familien 90 Euro und passive Mitglieder 12 Euro. Der Beitrag für die Passiv Aktiven wird nicht erhöht. Hierbei handelt sich um die Personen, die als aktive Mitglieder gemeldet sind, aber derzeit in keiner Übungsstunde tätig sind. Damit sie keine Austrittsgedanken bekommen oder passiv werden zahlen sie weiterhin 25 Euro im Jahr. Sollte derjenige wieder in die aktive Gruppe wechseln, zahlt er den erhöhten Beitrag. In diesem Zusammenhang stellt Andrea Kristen folgende Rechnung auf: Wenn ein Erwachsener nur eine Übungsstunde besucht, sind das zirka 40 Übungsstunden im Jahr und er dafür 50 Euro zahlt, würde er 1,25 Euro für diese Übungsstunde zahlen. Bei einem Kind wären es sogar nur 0,75 Euro pro Übungsstunde. Besucht dann ein Kind mehrere Übungsstunden die Woche, ist dies ebenfalls mit dem Jahresbeitrag abgegolten. Dem Vorstand ist bewusst, dass die Anhebung erheblich ist, aber im Vergleich mit anderen Vereinen im Altkreis Bersenbrück bewegt sich der Turnverein in der „oberen Mittelklasse“ wie es Andrea Kristen bezeichnete. Die Erhöhung der Beiträge in dieser Größenordnung sei nötig, um den Vereinszweck weiterhin ganz im Sinne der Mitglieder zu erfüllen und um den Verein zukunfts- und wettbewerbsfähig zu halten.

Foto-Galerie: Ferienspaßaktion 2019

Foto-Galerie: Nikolausturnen 2018

Fotos von Reinhard Rehkamp

Foto-Galerie: Ferienspaßaktion 2018

Foto-Galerie: Spielerischer Wettkampf 2017

KONTAKT

POSTANSCHRIFT & ANSPRECHPARTNERIN:

Turnverein Gehrde von 1900
Andrea Kristen, 1. Vorsitzende

Wingerbergs Kirchweg 15
49577 Ankum

Tel. 05462 4039325
info@tv-gehrde.de

 

ANFAHRT TURNHALLE & SPORTPLATZ:

Turnverein Gehrde von 1900
Sport- & Turnhalle

Schulhof
49596 Gehrde

Anfahrt & Parkmöglichkeiten
über Räbers Wiese oder Pastors Weg

Impressum

IMPRESSUM

 

 

Angaben gemäß § 5 TMG

 

Turnverein Gehrde von 1900

Wingerbergs Kirchweg 15

49577 Ankum

 

Vertreten durch den Vorstand:

  1. Vorsitzende Andrea Kristen

 

Kontakt

 

Telefon: 05462/4039325

E-Mail: info@tv-gehrde.de

 

 

Streitschlichtung

 

Wir sind nicht bereit oder verpflichtet, an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.

 

 

Haftung für Inhalte

 

Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen.

 

Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

 

 

Haftung für Links

 

Unser Angebot enthält Links zu externen Websites Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar.

 

Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

 

 

Urheberrecht

 

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet.

 

Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

 

 

Quelle: eRecht24

 

Datenschutz

DATENSCHUTZERKLÄRUNG

 

 

1. Datenschutz auf einen Blick

 

ALLGEMEINE HINWEISE

 

Die folgenden Hinweise geben einen einfachen Überblick darüber, was mit Ihren personenbezogenen Daten passiert, wenn Sie unsere Website besuchen. Personenbezogene Daten sind alle Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Ausführliche Informationen zum Thema Datenschutz entnehmen Sie unserer unter diesem Text aufgeführten Datenschutzerklärung.

 

 

DATENERFASSUNG AUF UNSERER WEBSITE

 

Wer ist verantwortlich für die Datenerfassung auf dieser Website?

 

Die Datenverarbeitung auf dieser Website erfolgt durch den Websitebetreiber. Dessen Kontaktdaten können Sie dem Impressum dieser Website entnehmen.

 

Wie erfassen wir Ihre Daten?

 

Ihre Daten werden zum einen dadurch erhoben, dass Sie uns diese mitteilen. Hierbei kann es sich z. B. um Daten handeln, die Sie in ein Kontaktformular eingeben.

 

Andere Daten werden automatisch beim Besuch der Website durch unsere IT-Systeme erfasst. Das sind vor allem technische Daten (z. B. Internetbrowser, Betriebssystem oder Uhrzeit des Seitenaufrufs). Die Erfassung dieser Daten erfolgt automatisch, sobald Sie unsere Website betreten.

 

Wofür nutzen wir Ihre Daten?

 

Ein Teil der Daten wird erhoben, um eine fehlerfreie Bereitstellung der Website zu gewährleisten. Andere Daten können zur Analyse Ihres Nutzerverhaltens verwendet werden.

 

Welche Rechte haben Sie bezüglich Ihrer Daten?

 

Sie haben jederzeit das Recht unentgeltlich Auskunft über Herkunft, Empfänger und Zweck Ihrer gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Sie haben außerdem ein Recht, die Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten zu verlangen. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema Datenschutz können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden. Des Weiteren steht Ihnen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu.

 

Außerdem haben Sie das Recht, unter bestimmten Umständen die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen. Details hierzu entnehmen Sie der Datenschutzerklärung unter „Recht auf Einschränkung der Verarbeitung“.

 

 

ANALYSE-TOOLS UND TOOLS VON DRITTANBIETERN

 

Beim Besuch unserer Website kann Ihr Surf-Verhalten statistisch ausgewertet werden. Das geschieht vor allem mit Cookies und mit sogenannten Analyseprogrammen. Die Analyse Ihres Surf-Verhaltens erfolgt in der Regel anonym; das Surf-Verhalten kann nicht zu Ihnen zurückverfolgt werden.

 

Sie können dieser Analyse widersprechen oder sie durch die Nichtbenutzung bestimmter Tools verhindern. Detaillierte Informationen zu diesen Tools und über Ihre Widerspruchsmöglichkeiten finden Sie in der folgenden Datenschutzerklärung.

 

 

 

2. Allgemeine Hinweise und Pflichtinformationen

 

DATENSCHUTZ

 

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

 

Wenn Sie diese Website benutzen, werden verschiedene personenbezogene Daten erhoben. Personenbezogene Daten sind Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Die vorliegende Datenschutzerklärung erläutert, welche Daten wir erheben und wofür wir sie nutzen. Sie erläutert auch, wie und zu welchem Zweck das geschieht.

 

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z. B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

 

 

HINWEIS ZUR VERANTWORTLICHEN STELLE

 

Die verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung auf dieser Website ist:

 

Turnverein Gehrde von 1900

vertreten durch:

 

Andrea Kristen, 1. Vorsitzende

Wingerbergs Kirchweg 15

49577 Ankum

 

Telefon: 05462/4039325

E-Mail: info@tv-gehrde.de

 

Verantwortliche Stelle ist die natürliche oder juristische Person, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (z. B. Namen, E-Mail-Adressen o. Ä.) entscheidet.

 

 

WIDERRUF IHRER EINWILLIGUNG ZUR DATENVERARBEITUNG

 

Viele Datenverarbeitungsvorgänge sind nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung möglich. Sie können eine bereits erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

 

 

BESCHWERDERECHT BEI DER ZUSTÄNDIGEN AUFSICHTSBEHÖRDE

 

Im Falle von Verstößen gegen die DSGVO steht den Betroffenen ein Beschwerderecht bei einer Aufsichtsbehörde, insbesondere in dem Mitgliedstaat ihres gewöhnlichen Aufenthalts, ihres Arbeitsplatzes oder des Orts des mutmaßlichen Verstoßes zu. Das Beschwerderecht besteht unbeschadet anderweitiger verwaltungsrechtlicher oder gerichtlicher Rechtsbehelfe.

 

 

RECHT AUF DATENÜBERTRAGBARKEIT

 

Sie haben das Recht, Daten, die wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung oder in Erfüllung eines Vertrags automatisiert verarbeiten, an sich oder an einen Dritten in einem gängigen, maschinenlesbaren Format aushändigen zu lassen. Sofern Sie die direkte Übertragung der Daten an einen anderen Verantwortlichen verlangen, erfolgt dies nur, soweit es technisch machbar ist.

 

 

AUSKUNFT, SPERRUNG, LÖSCHUNG UND BERICHTIGUNG

 

Sie haben im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung und ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.

 

 

RECHT AUF EINSCHRÄNKUNG DER VERARBEITUNG

 

Sie haben das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen. Hierzu können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden. Das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung besteht in folgenden Fällen:

 

  • Wenn Sie die Richtigkeit Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten bestreiten, benötigen wir in der Regel Zeit, um dies zu überprüfen. Für die Dauer der Prüfung haben Sie das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen.
  • Wenn die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten unrechtmäßig geschah / geschieht, können Sie statt der Löschung die Einschränkung der Datenverarbeitung verlangen.
  • Wenn wir Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr benötigen, Sie sie jedoch zur Ausübung, Verteidigung oder Geltendmachung von Rechtsansprüchen benötigen, haben Sie das Recht, statt der Löschung die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen.
  • Wenn Sie einen Widerspruch nach Art. 21 Abs. 1 DSGVO eingelegt haben, muss eine Abwägung zwischen Ihren und unseren Interessen vorgenommen werden. Solange noch nicht feststeht, wessen Interessen überwiegen, haben Sie das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen.

 

Wenn Sie die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten eingeschränkt haben, dürfen diese Daten – von ihrer Speicherung abgesehen – nur mit Ihrer Einwilligung oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen oder zum Schutz der Rechte einer anderen natürlichen oder juristischen Person oder aus Gründen eines wichtigen öffentlichen Interesses der Europäischen Union oder eines Mitgliedstaats verarbeitet werden.

 

 

 

3. Datenerfassung auf unserer Website

 

COOKIES

 

Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.

 

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte “Session-Cookies”. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

 

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

 

Cookies, die zur Durchführung des elektronischen Kommunikationsvorgangs oder zur Bereitstellung bestimmter, von Ihnen erwünschter Funktionen (z. B. Warenkorbfunktion) erforderlich sind, werden auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO gespeichert. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Speicherung von Cookies zur technisch fehlerfreien und optimierten Bereitstellung seiner Dienste. Soweit andere Cookies (z. B. Cookies zur Analyse Ihres Surfverhaltens) gespeichert werden, werden diese in dieser Datenschutzerklärung gesondert behandelt.

 

 

SERVER-LOG-DATEIEN

 

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log-

Dateien, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

 

  • Browsertyp und Browserversion
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Uhrzeit der Serveranfrage
  • IP-Adresse

 

Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.

 

Die Erfassung dieser Daten erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der technisch fehlerfreien Darstellung und der Optimierung seiner Website – hierzu müssen die Server-Log-Files erfasst werden.

 

 

ANFRAGE PER E-MAIL ODER TELEFON

 

Wenn Sie uns per E-Mail oder Telefon kontaktieren, wird Ihre Anfrage inklusive aller daraus hervorgehenden personenbezogenen Daten (Name, Anfrage) zum Zwecke der Bearbeitung Ihres Anliegens bei uns gespeichert und verarbeitet. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

 

Die Verarbeitung dieser Daten erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, sofern Ihre Anfrage mit der Erfüllung eines Vertrags zusammenhängt oder zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich ist. In allen übrigen Fällen beruht die Verarbeitung auf Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO) und / oder auf unseren berechtigten Interessen (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO), da wir ein berechtigtes Interesse an der effektiven Bearbeitung der an uns gerichteten Anfragen haben.

 

Die von Ihnen an uns per Kontaktanfragen übersandten Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt (z. B. nach abgeschlossener Bearbeitung Ihres Anliegens). Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere gesetzliche Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt.

 

 

 

4. Plugins und Tools

 

GOOGLE WEB FONTS

 

Diese Seite nutzt zur einheitlichen Darstellung von Schriftarten so genannte Web Fonts, die von Google bereitgestellt werden. Beim Aufruf einer Seite lädt Ihr Browser die benötigten Web Fonts in ihren Browsercache, um Texte und Schriftarten korrekt anzuzeigen.

 

Zu diesem Zweck muss der von Ihnen verwendete Browser Verbindung zu den Servern von Google aufnehmen. Hierdurch erlangt Google Kenntnis darüber, dass über Ihre IP-Adresse unsere Website aufgerufen wurde. Die Nutzung von Google Web Fonts erfolgt im Interesse einer einheitlichen und ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

 

Wenn Ihr Browser Web Fonts nicht unterstützt, wird eine Standardschrift von Ihrem Computer genutzt.

 

Weitere Informationen zu Google Web Fonts finden Sie unter https://developers.google.com/fonts/faq und in der Datenschutzerklärung von Google unter https://www.google.com/policies/privacy/.

 

 

GOOGLE MAPS

 

Diese Seite nutzt über eine API den Kartendienst Google Maps. Anbieter ist die Google Ireland Limited (“Google”), Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland.

 

Zur Nutzung der Funktionen von Google Maps ist es notwendig, Ihre IP Adresse zu speichern. Diese Informationen werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Der Anbieter dieser Seite hat keinen Einfluss auf diese Datenübertragung.

 

Die Nutzung von Google Maps erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote und an einer leichten Auffindbarkeit der von uns auf der Website angegebenen Orte. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

 

Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://policies.google.com/privacy?hl=de.

 

 

Quelle: eRecht24

Informationspflichten nach Art. 13 & 14 DSGVO

 

Namen und Kontaktdaten des Verantwortlichen sowie gegebenenfalls seiner Vertreter:

Turnverein Gehrde
Wingerbergs Kirchweg 15
49577 Ankum

info@tv-gehrde.de

gesetzlich vertreten durch den Vorstand nach § 26 BGB

Andrea Kristen
Wingerbergs Kirchweg 15
49577 Ankum

 

Zwecke, für die personenbezogenen Daten verarbeitet werden:

  • Die personenbezogenen Daten werden für die Durchführung des Mitgliedsschaftsverhältnisses verarbeitet (z. B. Einladung zu Versammlungen, Beitragseinzug, Organisation des Sportbetriebes).
  • Ferner werden personenbezogene Daten zur Teilnahme am Wettkampf-, Turnier- und Spielbetrieb der Landesfachverbände an diese weitergeleitet.
  • Darüber hinaus werden personenbezogene Daten im Zusammenhang mit sportlichen Ereignissen einschließlich der Berichterstattung hierüber auf der Internetseite des Vereins, in Auftritten des Vereins in Sozialen Medien sowie auf Seiten der Fachverbände veröffentlicht und an lokale, regionale und überregionale Printmedien übermittelt.

 

 Rechtsgrundlagen, auf Grund derer die Verarbeitung erfolgt:

  • Die Verarbeitung der personenbezogenen Daten erfolgt in der Regel aufgrund der Erforderlichkeit zur Erfüllung eines Vertrages gemäß Artikel 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO. Bei den Vertragsverhältnissen handelt es sich in erster Linie um das Mitgliedsschaftsverhältnis im Verein und um die Teilnahme am Spielbetrieb der Fachverbände.
  • Werden personenbezogene Daten erhoben, ohne dass die Verarbeitung zur Erfüllung des Vertrages erforderlich ist, erfolgt die Verarbeitung aufgrund einer Einwilligung nach Artikel 6 Abs. 1 lit. a) i.V.m. Artikel 7 DSGVO.
  • Die Veröffentlichung personenbezogener Daten im Internet oder in lokalen, regionalen oder überregionalen Printmedien erfolgt zur Wahrung berechtigter Interessen des Vereins (vgl. Artikel 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO). Das berechtigte Interesse des Vereins besteht in der Information der Öffentlichkeit durch Berichtserstattung über die Aktivitäten des Vereins. In diesem Rahmen werden personenbezogene Daten einschließlich von Bildern der Teilnehmer zum Beispiel im Rahmen der Berichterstattung über sportliche Ereignisse des Vereins veröffentlicht.

 

 Die Empfänger oder Kategorien von Empfängern der personenbezogenen Daten:

  • Personenbezogene Daten der Mitglieder, die am Spiel- und Wettkampfbetrieb der Landesfachverbände teilnehmen, werden zum Erwerb einer Lizenz, einer Wertungskarte, eines Spielerpasses oder sonstiger Teilnahmeberechtigung an den jeweiligen Landesfachverband weitergegeben.
  • Die Daten der Bankverbindung der Mitglieder werden zum Zwecke des Beitragseinzugs an das Bankinstitut (Kreissparkasse Bersenbrück) weitergeleitet.

 

Die Dauer, für die die personenbezogenen Daten gespeichert werden oder, falls dies nicht möglich ist, die Kriterien für die Festlegung der Dauer:

  • Die personenbezogenen Daten werden für die Dauer der Mitgliedschaft gespeichert. Mit Beendigung der Mitgliedschaft werden die Datenkategorien gemäß den gesetzlichen Aufbewahrungsfristen weitere zehn Jahre vorgehalten und dann gelöscht. In der Zeit zwischen Beendigung der Mitgliedschaft und der Löschung wird die Verarbeitung dieser Daten eingeschränkt.
  • Bestimmte Datenkategorien werden zum Zweck der Vereinschronik im Vereinsarchiv gespeichert. Hierbei handelt es sich um die Kategorien Vorname, Nachname, Zugehörigkeit zu einer Mannschaft, besondere sportliche Erfolge oder Ereignisse, an denen die betroffene Person mitgewirkt hat. Der Speicherung liegt ein berechtigtes Interesse des Vereins an der zeitgeschichtlichen Dokumentation von sportlichen Ereignissen und Erfolgen und der jeweiligen Zusammensetzung der Mannschaften zugrunde.
  • Alle Daten der übrigen Kategorien (z.B. Bankdaten, Anschrift, Kontaktdaten) werden mit Beendigung der Mitgliedschaft gelöscht.

 

Der betroffenen Person stehen unter den in den Artikeln jeweils genannten Voraussetzungen die nachfolgenden Rechte zu:

  • das Recht auf Auskunft nach Artikel 15 DSGVO,
  • das Recht auf Berichtigung nach Artikel 16 DSGVO,
  • das Recht auf Löschung nach Artikel 17 DSGVO,
  • das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung nach Artikel 18 DSGVO,
  • das Recht auf Datenübertragbarkeit nach Artikel 20 DSGVO,
  • das Widerspruchsrecht nach Artikel 21 DSGVO,
  • das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde nach Artikel 77 DSGVO
  • das Recht, eine erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen zu können, ohne dass die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung hierdurch berührt wird.

 

 Die Quelle, aus der die personenbezogenen Daten stammen:

  • Die personenbezogenen Daten werden grundsätzlich im Rahmen des Erwerbs der Mitgliedschaft erhoben.